Liebe Leserinnen und Leser,

w i r  sind große Handpuppen aus der Familie der Kumquats und brauchen aktive Mitspieler_innen, um gemeinsam ein Theaterstück aufzuführen. ehrenamtliche und aktive Unterstützung.

70

Stellenausschreibung

Die Stadtbibliothek Bremen, Eigenbetrieb der Stadtgemeinde Bremen
sucht ab 15.04.2018
eine/n Projektmanager/in für interkulturelle Bibliotheksarbeit und Diversity

96

Für das gemeinsame Projekt „Wohnraumausstattung im Bremer Osten“ der Beschäftigungsträger GRI und ProJob, werden zwei MitarbeiterInnen für FAV-Stellen gesucht, die gemeinsam mit einer Anleitung das bestehende Projekt ab 15.04.18 fortsetzen.

64

In der AG haben sich viele Teilnehmer/innen bereit erklärt  als Multiplikator/innen im Stadtteil zur Verfügung zu stehen, um die (Wahl)Beteiligung im Quartier zu stärken.

227

Wir suchen ab Januar 2017

Sprach- und IntegrationsmittlerInnen / Sprach- und KulturmittlerInnen

Arabisch, Dari, Pashtu, Farsi/Persisch, Kurdisch, Tigrinya, Amharic, Russisch, Albanisch, Serbo-Kroatisch, afrikanisches Englisch

Förderwerk Bremen GmbH
Projekt Sprinter Bremen
- Landesprogramm „Perspektive Arbeit“ für SGB - II - BezieherInnen - 
LAZLO – KUS Vahr 214/641/16
12 Plätze

Aufgaben:

  • mündliches und telefonischen Übersetzen bei den unterschiedlichsten Einrichtungen und Behörden (Schule, KiTa, Ausländerbehörde, Ärzte, Beratungsstellen ...),
  • Bearbeiten und Erklären von Formularen und Anträgen,
  • Integrationshilfe als "Hilfe zur Selbsthilfe" wie Umzugsbegleitung, Postbearbeitung, Informationen zum Alltagsleben, Informationen über Deutschkurse ……

Voraussetzungen:

  • Sie sind über 25 Jahre alt,
  • Sie sind seit mindestens 24 Monaten arbeitslos und beziehen mindesten 21 Monate Harz IV,
  • Sie haben einen Migrationshintergrund und beherrschen eine der folgenden Sprachen: Arabisch, Dari, Pashtu, Farsi/Persisch, Kurdisch, Tigrinya, Amharic, Russisch, Albanisch und Serbo-Kroatisch/Mazedonisch,
  • Sie können gut Deutsch sprechen und schreiben,
  • Sie arbeiten gerne mit und für Menschen.

Wir bieten:

  • Geförderten Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit Mo – Fr, befristet bis 31.12.2018
    (Vollzeit=38,5Std./W. und 1.479,82 Euro brutto Arbeitslohn),
  • Interne und externe Qualifizierungen,
  • Multikulturelles Team, Entwicklung einer beruflichen Perspektive…

Siehe auch:

Kontakt: Gaby Dannemann

Projekt Sprinter Bremen - Standort Vahr, Bevenser Str. 5, 28329 Bremen

Fon 0421 – 696 066 38  oder  0421 – 696 066 39, Fax 0421 – 696 066 99

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  und  www.foerderwerk-bremen.de

Zielgruppe:

Menschen mit Migrationshintergrund und geringen Sprachkenntnissen oder eben Flüchtlinge, die, wie alle, auch im ALG 2 Bezug sein müssen.

Tätigkeiten/Anforderungen:

604

Der VAHReport ist ein ehrenamtliches Projekt von mir, von Rolf Diehl. Die Arbeit wird nicht vergütet, die Kosten jedoch finanziert.

Seit Bestehen des VAHReports mache ich das alleine. Meine Frau Erika unterstützt mich in erster Linie durch Verständnis, aber auch als Fotografin und manchmal als Kamerafrau. ...

2189

Der VAHReport ist Fernsehen und Internet aus der Vahr und für die Vahr. Wünschenswert ist, dass sich mehr Bewohner der Vahr beteiligen. Jugendliche und Ältere können mitarbeiten oder über sich und ihre Aktivitäten berichten. Interessant sind auch Berichte von Bewohnern, z. B. aus anderen Kulturen.

Wer lebt wie? Wer macht was? Die Vahr ist kulturell sehr unterschiedlich. Der VAHReport ist die Möglichkeit, Interessantes zu verbreiten, mehr für das Miteinander zu tun und die Arbeit der Organisationen anderen bekannt zu machen.

Melden Sie sich unter:
Telefon 17 519 419

Mail-Formular

Hauptmenü

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge