Die Leitstelle LAZLO des bras e.V. vermittelt sozialversicherungspflichtige, zunächst befristete Arbeitsplätze für arbeitslose Personen im ALGII-Bezug. Ziel ist es,

langzeitarbeitslosen Menschen eine Integration in Betriebe, Einrichtungen, Vereine und die öffentliche Verwaltung im Rahmen geförderter Beschäftigung zu bieten.

Die Leistelle LAZLO:

  • spricht potentielle BewerberInnen an,
  • akquiriert neue Stellen und berät Betriebe,
  • kooperiert mit den Integrationsfachkräften    
    (IFK) zur Klärung der Fördervoraussetzungen

für das Förderprogramm,

  • coacht die BewerberInnen und begleitet den
    Bewerbungsprozess,
  • unterstützt die Besetzung der freien Stellen 
    nach §16i SGB II  und §16e SGB II
    mit geeigneten BewerberInnen

Unsere Zielgruppe (Arbeitnehmer):

  • Frauen und Männer über 25 Jahre bis Rentenalter
  • Wohnort in Bremen
  • Langzeitarbeitslosigkeit und Langzeitleistungsbezug
  • Förderung durch das Jobcenter Bremen

Gizem Kaya

Hauptmenü

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge