Stadtteilrundfahrt Vahr

Datum: 13.11.2018
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 13.11.2018
Ende: 16:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Bürgerzentrum Neue Vahr
Berliner Freiheit 10
Dozent: Peter zu Klampen
Gebühren: keine

Info

Spannende Orte mit Geschichte, kulturelle Angebote, verwinkelte, schöne Plätze: Die Vahr hat alles, was einen lebendigen Wohnraum ausmacht. Um sowohl den neuen als auch den langjährigen Bewohnern ihren Stadtteil näher zu bringen, organisiert das Bürgerzentrum Neue Vahr in Kooperation mit der Bremer Volkshochschule und der Gewoba regelmäßig eine StadtteilrundVAHRt. Der letzte Termin in diesem Jahr ist am Dienstag, 13. November 2018.

Während der dreieinhalbstündigen Bustour erkunden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit Stadtteilexperte Peter zu Klampen die interessantesten Orte der Vahr und lernen zudem Institutionen für Verwaltungsarbeit oder Gesundheitsfragen können, damit im Fall der Fälle die richtigen Ämter angesprochen werden. Ein Höhepunkt der Route: der Besuch des Aalto-Hochhauses, das als Wahrzeichen des Stadtteils gilt und einen tollen Ausblick über die Vahr bietet.

Die StadtteilrundVAHRt lohnt sich sowohl für frisch Zugezogene als auch für alteingesessene Bewohner: So können sie nicht nur ihren Wohnort erkunden, sondern auch neue Bekanntschaften schließen und die Vahr einmal von einer anderen Seite kennenlernen – schließlich ist die Vahr ständig in Bewegung und zeigt sich immer wieder von einer neuen Seite.

Jetzt anmelden: entweder im Bürgerzentrum unter 0421 43 673 45, per Mail (kultur@bzvahr.de) oder bei der Bremer Volkshochschule unter 0421 361 35 66.

StadtteilrundVAHRt mit Peter zu Klampen

Dienstag, 13. November 2018

13.00 – 16.30 Uhr

Kostenlos, Anmeldung erforderlich

Treffpunkt am Bürgerzentrum Neue Vahr

 

Hauptmenü

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge