„Plötzlich Zukunft! Konnt´ ja keiner wissen...“

Datum: 17.05.2019
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 17.05.2019
Ort: GEWOBAKulturSalon
Emil-Sommer-Straße 1 a
Dozent: Jaqueline Feldmann
Gebühren: 10,-/8.- €

Info

Wahrscheinlich würde Jacqueline noch immer gemütlich auf einer Wiese liegen, wäre nicht plötzlich die Schule zu Ende gewesen. Was nun anfangen mit der Zukunft? Chemikerin, Polizistin oder doch Klärwerktaucherin werden? Eine Karriere als Hammerwerferin strebte Jacqueline zunächst an (kein Scheiß), diese scheiterte doch an ihrer zierlichen Gestalt und ihrem quiekenden Wurfschrei. Die Wahl fiel auf einen Schreibtisch-Job beim Finanzamt. Der Alltag zog ein; aber auch die Komik. Dass Umsatzsteuer und Mehrwertsteuer keine Pokemons sind, wusste die junge Sauerländerin schon vorher. Doch die Geschichten, die sie als Finanzbeamtin erfahren hat, sprechen eine eigene Sprache: „Kann ich meine Frau als außergewöhnliche Belastung absetzen? Oder gehört die doch zu den Sonderausgaben?“ Ihre Show ist eine lustige Liebeserklärung an das „normale“ Leben. Zwischen Wahlurne, Kubaurlaub und WG-Party schafft sie den Spagat zwischen den Generationen. Erfahren Sie, wie Jacqueline mit drei Würfeln, einem Lineal und einem Edding die Wahl zwischen Trump und Clinton beurteilt, wie Pilze in ihren Kühlschrank kommen, ohne dass sie dort jemand platziert hätte, oder wie ihr Abenteuerurlaub zwischen Zigarrenmafia, Thüringer Touristen und liegengebliebenen Autos auf Kuba verlaufen ist.

Info: morgens wird gewaschen, abends wird gelacht
Der GEWOBA KulturSalon

Ein bisschen schräg, ein bisschen anders, manchmal auch schrill - so präsentiert sich die bekannte Vahrer Kleinkunstbühne. Von politischem Kabarett über junge Comedy bis hin zu Konzerten - seit mehr als 15 Jahren bietet das Waschhaus ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Morgens läuft im Waschhaus an der Emil-Sommer-Straße 1a das Pflegeprogramm bei 40 Grad, abends hat der Saal  nebenan eine ganz andere Bestimmung: auf der Bühne wird ein buntes Unterhaltungsfeuerwerk geboten. Die Resonanz auf die Abende im GEWOBA KulturSalon ist eindeutig – im Gästebuch ist zu lesen: „Spaß, Spaß, Spaß – ein toller Abend.“ Oftmals platzt der Saal aus allen Nähten. Damit auch alle Kulturliebhaber einen Stuhl finden, geht der KulturSalon einmal im Jahr auf Tour in größere Räume. Alle Veranstaltungen werden zu dem einheitlichen Preis von 10 Euro bzw. 8 Euro (ermäßigt für Rentner, Studenten, Erwerbslose und Menschen mit Behinderungen) verkauft. Viele Termine sind schon früh ausverkauft. Rechtzeitige Kartenreservierung lohnt sich. Der KulturSalon der GEWOBA liegt in der Emil-Sommer-Straße 1 a in der Bremer Vahr und ist mit der Straßenbahnlinie 1 gut zu erreichen. Wer lieber mit dem Auto kommt, kann direkt vor der Tür parken.

Liebe Freunde des GEWOBA KulturSalons,

die vielen ausverkauften Veranstaltungen und vor allem Ihre fröhlichen Gesichter, wenn wir uns am Abend wieder verabschieden, zeigen mir, dass der KulturSalon zu einer festen Größe in Ihrer Freizeitplanung geworden ist. Und das freut mich sehr! Schwingen Sie sich wieder auf, laden alle ihre Freunde ein und erzählen es weiter! Wie liefern Ihnen schöne Gründe, um abends noch mal vor die Tür zu gehen! Haben Sie Ihre Wunschvorstellung gefunden? Dann zögern Sie nicht mit der Kartenbestellung. Wie gewohnt sind die Veranstaltungen sehr schnell ausgebucht.  

Es warten wunderbare Abende auf Sie bei uns in der Vahr. Sie werden staunen, lachen, berührt sein und beste Laune mit nach Hause nehmen. Ich freue mich auf Ihren Besuch! 

Herzlichst, Ihre Bianca Michaelis

Veranstaltungen für Klein und Groß

Im KulturSalon in der Vahr bietet die GEWOBA abwechslungsreiche Veranstaltungen und gutes Entertainment an: Musik, Kleinkunst, Comedy, unterhaltsame Vorträge, Theater, lauschige Konzerte im Innenhof und vieles mehr. Für jeden ist etwas dabei, schauen Sie mal rein!

Eine Kartenreservierung für alle Veranstaltungen empfiehlt sich. Eine Eintrittskarte kostet 10 Euro, ermäßigt 8 Euro.

Alle Informationen und das vollständige KulturSalonprogramm unter:  www.gewoba.de/kultursalon

Hauptmenü

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge